Kategorie: Genregulation

HealVersity
Epigenetik bei Zwillingen: Wie unterscheidet sie sich bei Zwillingen?

Die Epigenetik ist ohne Frage ein extrem spannendes Forschungsfeld. Sie beschäftigt sich, kurz und knapp ausgedrückt, mit den Einflüssen der Umwelt auf die Genaktivität – dabei wird die DNA-Sequenz, unser genetisches Gedächtnis, aber nicht verändert. Besonders interessant ist dieses Thema, wenn es um Zwillinge geht. Diese bieten einzigartige Einblicke in die Welt der Epigenetik, da […]

Mehr lesen
Epigenetischer Spracherwerb – Was ist das?

Epigenetischer Spracherwerb: Seine Grundlagen umfassen eine komplexe Interaktion zwischen genetischen Faktoren und Umweltbedingungen. Das Verständnis dieser Grundlagen ist entscheidend, um Prozesse zu verstehen, welche es Kindern ermöglichen, eine Sprache zu erlernen. Durch die Integration von genetischen, kognitiven und umweltbezogenen Perspektiven kann ein umfassendes Bild der Sprachentwicklung entstehen, das sowohl die biologischen als auch die sozialen […]

Mehr lesen
Epigenetisches Modell: Neue Wege zur besseren Gesundheit

Von Epigenetik hast Du noch nie etwas gehört? Dann wird es aber höchste Zeit – denn das epigenetische Modell öffnet eine faszinierende neue Tür zur Biologie. Dank der Epigenetik kannst Du in Deinem Alltag fast schon beiläufig Deine Gesundheit verbessern. Sie untersucht, wie Umweltfaktoren unsere Gene beeinflussen können, ohne die DNA-Sequenz selbst zu verändern.  Das […]

Mehr lesen
Epigenetische Vererbung: Veränderungen über Generationen

Umweltfaktoren können die Genaktivität und Genexpression verändern. Doch nicht nur in den betroffenen Organismen, sondern auch in deren Nachkommen. Verschiedene epigenetische Mechanismen ermöglichen die Weitergabe dieser Veränderungen an die nächste Generation. Die epigenetische Vererbung birgt großes Potenzial: Menschen können dieses Potenzial nutzen, um Krankheiten früher zu erkennen und gezielter zu behandeln. Diese Möglichkeiten eröffnen sich […]

Mehr lesen
Genetisches Gedächtnis: Langzeiterinnerungen auf der DNA

Von unseren Vorfahren erben wir nicht nur unser Aussehen, unsere Fähigkeiten und bestimmte Krankheitsrisiken, sondern offenbar auch Erinnerungen (“epigenetisches Prinzip“). Unser Genetisches Gedächtnis ist ein Konzept, das in der Genetik und Biologie zunehmend Beachtung findet und das Potenzial für verschiedene Anwendungsmöglichkeiten mit sich bringt. Was ist das Genetische Gedächtnis? Das Genetische Gedächtnis ist ein Begriff […]

Mehr lesen
Epigenetik Eizellspende: Ein Einblick in die molekularen Mechanismen

Bei einer Eizellspende erhält eine Frau, die selbst keine gesunden, befruchtungsfähigen Eizellen produzieren kann, die Eizelle einer Spenderin. Diese wird mit dem Samen des Partners der Empfängerin befruchtet und in deren Gebärmutter eingepflanzt. Allerdings ist die Spende von Eizellen nicht überall erlaubt. Hier erfährst Du, wie die aktuelle Rechtslage in Deutschland und anderen EU-Staaten aussieht, […]

Mehr lesen
Epigenetik Psychologie: Epigenetische Faktoren in der Psychologie

Menschliches Verhalten und psychische Gesundheit werden durch ein komplexes Zusammenspiel genetischer und umweltbedingter Faktoren beeinflusst. Das gilt ebenso für die Epigenetik, die untersucht, wie und welche Umweltfaktoren die Genaktivität regulieren, ohne die DNA-Sequenz zu verändern. Die daraus resultierenden Änderungen der Genaktivität werden offenbar vererbt und finden sich im Verhaltensmuster nachfolgender Generationen wieder. Dies betrifft auch […]

Mehr lesen
Epigenetisches Prinzip: 8 Phasen der psychosozialen Entwicklung

Epigenetisches Prinzip: Was ist das? Nach dem “Epigenetischen Prinzip” des Psychoanalytikers Erik H. Erikson folgt der Mensch in seiner Entwicklung einem epigenetisch universellen Grundplan, der aus verschiedenen Stufen von der Geburt bis ins hohe Alter besteht. Auf jeder dieser Stufen muss der Mensch eine Entwicklungsaufgabe (“Krise“) bewältigen, um die nächste Stufe zu erreichen. Was ist […]

Mehr lesen
Epigenetische Mechanismen: Wie Umwelt & Lebensstil unsere Gene prägen

Epigenetische Mechanismen haben einen enormen Einfluss darauf, wie unsere Gene aktiviert oder deaktiviert werden. Sie sind wie Schalter, die durch Umwelt und Lebensstil betätigt werden können. Eineiige Zwillinge sind genetisch identisch. Dennoch kann sich ihre Ähnlichkeit mit zunehmendem Alter verringern. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn ihr Leben sehr unterschiedlich verläuft. Der Grund hierfür […]

Mehr lesen
Epigenetische Modifikation: Mechanismen und Anwendungsbereiche

Epigenetik beschäftigt sich mit der Frage, wie sich die Genexpression durch Umweltfaktoren verändern kann. Genexpression definiert die äußerliche Darstellung des Genotyps, oder anders formuliert, wie genetische Informationen sichtbar werden. Dabei spielen Faktoren wie Ernährung, Stress oder Schadstoffe in der Umwelt eine wichtige Rolle. Sie können chemische Veränderungen an der DNA hervorrufen und dabei helfen, Genexpression […]

Mehr lesen