Der Epigenetik Blog

HealVersity

Epigenetik Insights aus der Forschung und Praxis

Mit der Epigenetik können wir unsere Genaktivität und unser Immunsystem nachhaltig positiv beeinflussen. So sprengen wir auferlegte Grenzen. Bleibe auf dem Laufenden mit Insights aus Forschung und Praxis.
Epigenetik bei Zwillingen: Wie unterscheidet sie sich bei Zwillingen?

Die Epigenetik ist ohne Frage ein extrem spannendes Forschungsfeld. Sie beschäftigt sich, kurz und knapp ausgedrückt, mit den Einflüssen der Umwelt auf die Genaktivität – dabei wird die DNA-Sequenz, unser genetisches Gedächtnis, aber nicht verändert. Besonders interessant ist dieses Thema, wenn es um Zwillinge geht. Diese bieten einzigartige Einblicke in die Welt der Epigenetik, da […]

Mehr lesen
Hilft Nux vomica bei Blasenentzündung?

Die anatomischen Unterschiede zwischen den Geschlechtern spielen eine bedeutende Rolle bei der Häufigkeit von Blasenentzündungen. Frauen haben eine kürzere Harnröhre, die nur etwa vier Zentimeter lang ist. Die männliche Harnröhre misst etwa zwanzig Zentimeter. Bei Frauen haben Bakterien folglich einen kürzeren Weg zur Blase, wodurch sich das Infektionsrisiko erhöht. Zudem ist der Abstand zwischen Anus […]

Mehr lesen
Epigenetischer Spracherwerb – Was ist das?

Epigenetischer Spracherwerb: Seine Grundlagen umfassen eine komplexe Interaktion zwischen genetischen Faktoren und Umweltbedingungen. Das Verständnis dieser Grundlagen ist entscheidend, um Prozesse zu verstehen, welche es Kindern ermöglichen, eine Sprache zu erlernen. Durch die Integration von genetischen, kognitiven und umweltbezogenen Perspektiven kann ein umfassendes Bild der Sprachentwicklung entstehen, das sowohl die biologischen als auch die sozialen […]

Mehr lesen
Globuli Panikattacken: Welche können helfen?

Können Globuli Panikattacken lindern? Angstgefühle sind für Betroffene und oft auch deren Angehörige eine starke Belastung. Je nach Schwere ist es manchmal nicht mehr möglich, einen normalen Alltag zu führen. Das ist vor allem dann der Fall, wenn die Betroffenen das Haus nicht mehr verlassen. Zusätzlich gehen die plötzlichen, intensiven Angstzustände oft mit körperlichen Symptomen […]

Mehr lesen
Homöopathie Mittel zur Muskelentspannung – 7 Tipps

Verspannte Muskeln sind ein leidiges Thema, mit dem sich wohl fast jeder hin und wieder auseinandersetzen muss. Ob nach einem langen Tag vor dem Bildschirm im Büro, nach einer stundenlangen Autofahrt oder nach einem ungemütlichen Langstreckenflug – die Muskeln besonders im Nacken und im Rücken machen sich schnell bemerkbar. Verspannungen können prinzipiell aus vielen Gründen […]

Mehr lesen
Globuli gegen Übelkeit: Natürliche Hilfe bei Beschwerden

Nausea, wie Übelkeit ebenfalls genannt wird, kann extrem unangenehm sein. Vor allem Frauen sind während ihres Lebens häufig damit konfrontiert, sei es aufgrund der Menstruation, der Schwangerschaft oder aus anderen Gründen. Aber auch Männer bleiben selbstverständlich nicht verschont.  In solchen Momenten suchen viele nach sanften und natürlichen Lösungen, um ihre Beschwerden zu lindern. Globuli, kleine […]

Mehr lesen
Hormonell bedingte Migräne natürlich behandeln

Du möchtest hormonell bedingte Migräne natürlich behandeln? Migräne ist ein Problem, das viele Frauen und Männer jeden Alters gleichermaßen plagt. Besonders betroffen sind aber besonders viele Frauen in den Wechseljahren oder während des Menstruationszyklus. Diese spezielle Form der Kopfschmerzen wird durch hormonelle Schwankungen ausgelöst, die im weiblichen Körper auftreten. Die Symptome können von starken Kopfschmerzen […]

Mehr lesen
Mehr Energie im Alltag – 17 Tipps für ein hohes Energieniveau

Du kennst es bestimmt: Wenn alles zu viel wird, kommst Du morgens kaum aus dem Bett, mittags fällst Du in ein Loch und abends willst Du eigentlich nur noch schlafen. Solche Phasen hat jeder mal. Wichtig ist, dass sie nicht zur Normalität werden und Du wieder mehr Energie im Alltag bekommst. Energie ist der Motor […]

Mehr lesen
Blasenschleimhaut aufbauen Homöopathie: Wie bleibt Deine Blase gesund?

Die Blasenschleimhaut, auch bekannt als Urothel, ist die Innenauskleidung der Harnblase. Sie spielt eine zentrale Rolle in der Funktionalität des Harntrakts. Indem sie eine schützende Barriere bildet, verhindert sie, dass Urinbestandteile in die Blasenwand eindringen und dort Schäden oder Infektionen verursachen. Diese Schicht ist nicht nur für die Abdichtung gegenüber toxischen Substanzen aus dem Urin […]

Mehr lesen
Migräne Homöopathie: Welche Mittel können helfen?

Leidest Du häufig unter Migräneanfällen? Dann suchst Du wahrscheinlich auch nach Wirkstoffen, die nachhaltig helfen. Kann bei Migräne Homöopathie helfen? Einige Menschen setzen auf homöopathische Mittel. Hierbei handelt es sich um bestimmte, nicht verschreibungspflichtige Medikamente, die Linderung bringen sollen.  Dass Du die Wirkstoffe ohne Rezept erwerben kannst, bedeutet jedoch nicht, dass Du Dir einfach Globuli, […]

Mehr lesen
Globuli Angst: Welche Globuli wirken gegen Angst und Panik?

Globuli Angst: Die Entstehung von Angstgefühlen ist das Ergebnis einer komplexen Interaktion zwischen biologischen und psychologischen Faktoren. Dabei handelt es sich zunächst um eine normale menschliche Emotion, die überlebenswichtig für Mensch und Tier ist. Denn Angstgefühle schützen uns vor potenziellen Gefahren. Die Gefühle werden jedoch zu einer Störung, wenn sie übermäßig oder unangemessen sind, und […]

Mehr lesen
Epigenetisches Modell: Neue Wege zur besseren Gesundheit

Von Epigenetik hast Du noch nie etwas gehört? Dann wird es aber höchste Zeit – denn das epigenetische Modell öffnet eine faszinierende neue Tür zur Biologie. Dank der Epigenetik kannst Du in Deinem Alltag fast schon beiläufig Deine Gesundheit verbessern. Sie untersucht, wie Umweltfaktoren unsere Gene beeinflussen können, ohne die DNA-Sequenz selbst zu verändern.  Das […]

Mehr lesen
Staphisagria: Zur Linderung psychosomatischer Beschwerden

Staphisagria ist ein homöopathisches Mittel mit langer Tradition. Heute wird es vor allem zur Linderung psychosomatischer Beschwerden eingesetzt, die durch bestimmte Emotionen ausgelöst oder verstärkt wurden. Hier sind viele Anwendungen möglich, zum Beispiel: Erfahre hier interessante Informationen rund um das Stephanskraut, beliebte Anwendungsbereiche und Hinweise zur Einnahme und Dosierung. Staphisagria, das Stephanskraut Staphisagria (auch Stephanskraut […]

Mehr lesen
Homöopathische Mittel gegen Angst und Panikattacken

Herzrasen, Schweißausbrüche, Zittern – Menschen, die Panik verspüren, kennen diese Gefühle und die Ohnmacht, die oftmals damit einhergeht. Eine psychische Störung kann das gesamte Leben beeinträchtigen und dazu führen, dass die Lebensfreude verloren geht. Mit einer Psychotherapie kann sie jedoch gut behandelt werden. Manche Betroffene greifen außerdem zu homöopathischen Mitteln gegen Angst und Panikattacken.  Doch […]

Mehr lesen
Epigenetische Vererbung: Veränderungen über Generationen

Umweltfaktoren können die Genaktivität und Genexpression verändern. Doch nicht nur in den betroffenen Organismen, sondern auch in deren Nachkommen. Verschiedene epigenetische Mechanismen ermöglichen die Weitergabe dieser Veränderungen an die nächste Generation. Die epigenetische Vererbung birgt großes Potenzial: Menschen können dieses Potenzial nutzen, um Krankheiten früher zu erkennen und gezielter zu behandeln. Diese Möglichkeiten eröffnen sich […]

Mehr lesen
1 2 3 7
Melde Dich bei uns und beginne Deine Coaching Reise
Timo Janisch - Ausbilder und Gründer
Timo Janisch
Ausbilder & Gründer